Tragen und Pucken

 

Von der Schwangerschaft her kennt das Baby die Geborgenheit und Nähe an einem warmen Körper. Wollen Sie ihm die Sicherheit weiterhin vermitteln, indem Sie es tragen und pucken, zeige ich es Ihnen gerne auf einfache Weise.

Inhalte:

  • Warum tragen, warum pucken?
  • Vor- und Nachteile
  • Einfache Bindetechniken erlernen mit dem Tuch
  • Tipps und Tricks mit Tragehilfen
  • Pucktechnik

Dauer:

Rund 2 Stunden                                                 

Kurskosten: 

Kurs in Kleingruppen Paar/Einzelperson 40.- / 30.-/h

Privatkurs Zuhause möglich 70.-/h inkl. Weg

Kursort:

Pfrundschür Thierachern

Material:

Wenn Sie bereits ein eigenes Tuch oder Tragehilfe besitzen, nehmen Sie diese unbedingt mit.

Tragtücher und Tragehilfen von Dolcino, wie auch Schmetterlingstücher zum Pucken können über mich bestellt werden.

Anmeldung